Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Navigation

Kraft. Willen. Ziele.

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Eigene Ausstellung im Deutschen Sport- und Olympiamuseum in Köln

Eigene Ausstellung im Deutschen Sport- und Olympiamuseum in Köln

6. Juli 2018. Durch Sport habe ich viel erreicht. Es half mir sehr gut bei der Eingliederung in eine Gesellschaft und gute Freunde zu finden. Zu Beginn meiner Laufbahn dachte ich nicht daran, einmal eine eigene Ausstellung zu haben. Doch 2011 lernte ich Micha kennen. Er ist Fotograf und wollte eigentlich nur ein paar Bilder von mir machen. Daraus ist aber eine gute Freundschaft geworden und die Aussstellung, von der ich nie geträumt gewagt hätte.
Eigene Ausstellung im Deutschen Sport- und Olympiamuseum in Köln

Im Bild von r. n. l.: Micha und ich. Foto: privat.

Unter meiner Judo-Familie die Eröffnungsfeier meiner eigenen Ausstellung zu feiern, war schon etwas ganz Besonderes. Nach meinem Karrierrücktritt sieht man sich zwar, aber nicht mehr so oft. Umso mehr freute es mich, dass neben meinen Trainern Sven und Frank - auch Tölzer, Ole, Tu Linh, Mareen, und weitere Wegbegleiter Zeit fanden und mich in der Championshall des Deutschen Sport- und Olympiamuseums in Köln am späten Freitag abend besuchten.

 

Ausstellung_kompletterOlympiasatz

Im Bild von l. n. r.: Trainer Sven Loll, ich, Tu Linh Lam und Ole Bischof. Foto by David Lemanski.

 

Die meisten Besucher waren begeistert – und ich bin es auch. Schließlich steckt auch ein Haufen Arbeit hinter diesen Bildern. Fotos aus seiner Kindheit sind dabei – inklusive einiger Schnappschüsse aus der Zeit in Rotenburg. À propros, Rotenburg. Ab Dezember wird die Ausstellung in Hannover verweilen – Rotenburg soll möglichst folgen. Das wäre auf jeden Fall sehr schön für mich. Dann könnten viele weitere meiner Wegbegleiter vorbeikommen.

Schließlich möchte ich einen herzlichen Dank aussprechen. Ohne die freundliche Unterstützung von Kai Hilger und Claudia Firner des Sport & Olmypia Museum-Teams um Herrn Dr. Andreas Höfer konnte das Mammut-Projekt nicht realisiert werden. Ich hoffe dadurch, viele weitere junge Menschen für den Sport begeistern zu können.

 

 

Zur Galerie "Ausstellung im Deutschen Sport- und Olympiamuseum in Köln" von David Lemanski.

 

Ausstellung_3Ausstellung_2Ausstellung_9Ausstellung_5Ausstellung_7Ausstellung_7Ausstellung_6Ausstellung_4Ausstellung_8Ausstellung_8Ausstellung_10Ausstellung_12Ausstellung_11Foto by David Lemansky

 

All pictures are copyrighted by David Lemanski.